Direkt zum Inhalt
Beitrag bewerten
Ihre Bewertung
Info
4,1/5 Sternen
29 Bewertungen
Sie möchten den Beitrag auch bewerten? Einfach auf den entsprechenden Stern im Fenster klicken. 5 Sterne entspricht ausgezeichnet, 1 Stern entspricht unzufrieden.

„Virtual Lung“ jetzt auch für den Web-Browser verfügbar

Applikation für Ärzte oder Betroffene von Asthma oder COPD

Die virtuelle Lunge ist eine Anwendung von AstraZeneca Deutschland und wurde speziell für Ärzte sowie Betroffene von Asthma und COPD entwickelt. Die Web-Applikation stellt in 3D das Aussehen der Lungen von Betroffenen mit Asthma oder chronisch obstruktiver Lungenkrankheit (COPD) nach unterschiedlichem Krankheitsverlauf dar. Diese Anwendung, welche auch anatomische Legenden und Zeichenwerkzeug enthält, ist eine Unterstützung, um den Betroffenen die beiden Lungenkrankheiten zu erklären. Die Applikation kann im Browser gestartet werden und es ist keine Installation notwendig. Zudem ist die Anwendung auch als Download verfügbar.

Download „Virtual Lung“ als exe-Datei

Diese Anwendung steht Ihnen nur auf einem Gerät mit höherer Auflösung bzw. im Vollbildmodus zur Verfügung.